O – stern… oder auch Körbchen Tag

Àlmos und sein Körbchen Tag

Okay, ich sitze schon mal in Position, mit meinem Körbchen im Maul …

almos2_thm

Es ist doch jedesmal das Gleiche im Frühjahr. Zuerst riecht es nach gekochtem Ei, dann nach Farbe und dann nach Speckschwarte mit der die Eier glänzend gerieben werden. Dann läuft diese Höllenmaschine, der sogenannte Staubsauger, mit Frauchen durch die ganze Wohnung. Ich persönlich kann den nicht leiden und versuche ihn jedesmal weg zu beißen, aber es endet dann immer mit meinem Rauswurf in den Garten. Am nächsten Tag kommen alle zu uns, die ganze Familie. Das ist dann der reinste Hundespaß, denn jeder freut sich und will mich zuerst streicheln. Ah…Nun geht`s los, ab in den Garten, suchen und einsammeln – deshalb auch mein Körbchen. Natürlich finde ich schnell alles  was meine Familie versteckt hat!  Alle meine Menschen laufen dann im Garten herum und jedesmal wenn einer etwas findet, sagen sie „O“!

Und dann weiß ich es wieder: es ist „O“ – stern!

denn jetzt kommt der schönste Augenblick ..Frauchen wirft eine volle Hand  meiner Lieblings – Naturleckerlie (natürlich von Reico) in den Garten. „O“ belle ich, lasse das Körbchen fallen….sorry hab zu tun…muß suchen und naschen (Csibi und Bekes natürlich auch)…..mmmm lecker schmatz, schmatz…rülps!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.