Wintervergnügen und Salz ?

Es gibt ja fast nicht schöneres als Hunde im Schnee. Am Besten unberührte Wiesen wo unsere Vierbeiner neugierig los schnüffeln und frische Spuren hinterlassen können.

Ja das ist Genuss für Mensch und Tier. Wie aber kommt man dahin? Meist durch Wege oder Straßen wo gestreut oder gelaugt wurde – nicht schön für kleine oder große Hundepfoten die dann rissig werden oder sich sogar entzünden können.

Wir haben da sehr viel Freude mit dem. Pfoten-Balsam von Reico Wenn wir Csibi Pfötchen geben lassen und dabei den Balsam ein massieren muss Sie neugierig wie Sie ist erst einmal schnüffeln und lecken.Kein Problem, alles erlaubt und das Beste ist, es fettet nicht wenn es eingezogen ist und macht keine zusätzlichen Tapsen auf unserem Laminat. Das dabei nicht nur die Hundepfoten sondern unsere Hände gleich mit gepflegt werden ist – prima.

Na dann, viel Wintervergnügen für alle Pfoten..

142

Schneecsibi

Schneecsibi

Anmerkung von  Csibi: Ich weiß zwar nicht was Laminat und Tapsen sind, aber auf jeden Fall finde ich diese kalte feuchte Masse an meinen Pfoten erst einmal gewöhnungsbedürftig. Also, lasst mich bitte in Ruhe kontrollieren was das ist. Nach unseren Spaziergängen begutachtet Frauchen dann immer meine Pfoten und lobt sie …Wieso eigentlich meine Pfoten ???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.