Das war Dresden

Von tollem Wetter keine Spur. Es war kalt es hat geregnet. Uns konnte all das nichts anhaben, waren wir ja in der Halle.

Nach einiger Verzögerung ging Csibi dann so gegen 12.00 Uhr in den Bewertungsring. Ein sehr gestrenger Richter aus Ungarn vergab an Csibi die Anwartschaft für den Deutschen Champion. Im Stechen mit den besten Hündinnen der anderen Klassen konnte sich Csibi durchsetzen und erhielt das CACIB – die Anwartschaft für den internationalen Champion. Am Nachmittag ging die Tour wieder Richtung Velten. Alle waren glücklich und zufrieden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.